DuxSonne Kopie.jpg

Urlaub mit Hund

Ein traumhafter Urlaub

in Brangs Hundeparadies Eifel

Urlaubsblog

Ferienhäuser für Urlaub mit Hund

Wissenswertes rund um die Ferien mit Hunden in der Eifel

Hundebesitzer kennen das:

  • Sie suchen ein Ferienhaus, in denen Hunde nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht sind?

  • Sie suchen ein Haus, das so eingerichtet ist, dass auch die Hunde es gemütlich haben?

  • Sie wünschen sich ein Haus mit einen eingezäunten Garten, wo der Hund auch nachts mal schnell Pippi machen kann?

  • Sie wünschen sich einen großen eingezäunten Garten, wo Ihr Hund nicht ausbüxen kann?

  • Sie wünschen sich Urlaubsnachbarn, die alle auch Hunde haben und mit denen man fachsimepln kann?

  • Sie wünschen sich ein Haus mit Sichtschutz für sich alleine, einfach nur zum relaxen?

  • Sie wünschen sich im Urlaub Ruhe und Erholung?

  • Sie wünschen sich Animation für Sie und Ihre Hunde?

  • Sie wünschen sich Hilfe bei der Hundeerziehung?

  • Sie kennen die Eifel noch nicht, mit ihrer tollen Natur, endlosen Wanderwegen und idyllischen Badeseen?

Wir möchten Ihnen in diesem Blog zu diesen Wünschen Tips zu geben, um Ihnen einen traumhaften Urlaub mit Hunden zu ermöglichen.

Außerdem gibt es zwei weitere Themen, nämlich:

  • Tips und Infos zum Thema Hundezahnmedizin von Dr. Rita Knauf-Brang, Zahnärztin und Konsiliarzahnärztin in der Tierarztpraxis in Jünkerath.

  • Tips und Infos zum Bogenschießen in Jünkerath

  • Infos über die Historie von ist Brangs Hundeparadies Eifel in Jünkerath

  • Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserem Urlaubsblog

Die Eifel ist eine Mittelgebirgslandschaft ganz im Westen Deutschlands. Sie grenzt an Belgien und Luxemburg.

Die Landschaft ist charakterisiert durch Wälder, Weiden und die Maare, die Kraterseen. Das sind die mit Wasser gefüllten Vulkankrater.

Im Hunde-Urlaubsland Eifel-

Entdecken Sie den Urlaub mit Hund in einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft

Die Vulkaneifel in Rheinland-Pfalz hat viel zu bieten: Berge, Seen, weite Felder und große Wälder, die ideale Vorraussetzung für einen entspannten Urlaub mit Hund. Erloschene und aktive Vulkane ziehen ebenso wie die römische Vergangenheit das Interesse der Besucher auf sich.Ein riesiger Vorteil für alle Hundebsitzer: das Hundegesetz von Rheinland-Pfalz. Es ist wesentlich liberaler als das der umliegenden Bundesländer. In Rheinkand-Pfalz werden Auflagen zur Hundehaltung wie z.B. Leinenzwang und Maulkorbpflicht lokal und nicht auf Lendesebene geregelt. Zu den „ gefählichen Hunden“ zählen: American Staffordshire Terrier, Staffordshire Bullterrier, Hunde des Typs Pitbull Terrier und alle Kreuzungen der Rassen oder des Typs. Besitzer dieser Rassen sollten sich das Hundegesetz anschauen.

Warum Tips zum Begenschiessen?

Die Trainerin Dr. Rita Knauf-Brang ist eine erfahrene Trainerin. Seit ihrem 14. Lebensjahr ist sie begeisterte Sportschützin. Nach ihrer Trainerausbildung beim Bogensportverband Nordrhein-Westfalen hat sie die Bogensportabteilung der Schützengesellschaft Jünkerath aufgebaut.Es folgten Trainerfortbildungen unter anderem in Sportpsychologie.In der psychosomatischen Klinik Wollmarshöhe hat sie die Ausbildung zum therapeutischen Bogenschiessen absolviert mit der Abschlußarbeit über den "Einsatz des Therapeutischen Bogenschiessens im Mentaltraining beim Tennis."" Meine Stärke als Trainerin besteht in der Vermittlung von psychologischen Einflüssen auf den Schießsport im Speziellen und den Sport im Allgemeinen"

Warum Tips zur Hundezahnedizin?

Dr. rita Knauf-Brang hilft konsiliarisch in einer Tierarztpraxis bei der Zahnbehandlung von Hunden. In einem spannenden Vortrag gibt sie Einblicke in die Entstehung, Vorbeugung und Behandlungsmöglichkeiten von Zahnerkrankungen unserer Hunde.

Ferienhäuser | Brangs Hundeparadies Eifel | Urlaub-mit-Hunden | Jünkerath